Dr. Andreas Wohlfarth

Anzahl Ansichten: 124

Mein kurzer Lebenslauf

Liebe Mitbürger:innen,

ich freue mich, mich Ihnen als Kandidat für die Gemeinderatswahl in Owingen vorzustellen. Geboren und aufgewachsen 1986 in Großstadelhofen, habe ich in Pfullendorf mein Abitur gemacht und anschließend in Stuttgart Chemie studiert. Meine Promotion absolvierte ich am renommierten Max-Planck-Institut im Bereich Batterien und Brennstoffzellen.

Nach meiner akademischen Laufbahn wechselte ich in die Industrie, wo ich bei Bosch als Projektleiter in der Batterieentwicklung für die Automobilindustrie tätig war. Nach 14 Jahren in Stuttgart zog es mich jedoch zurück in die Heimat, und so wohne ich nun mit meiner Frau und meinen zwei Kindern seit 5 Jahren in Owingen im Mehnewang. Hier engagiere ich mich bereits gemeinsam mit meiner Frau im Förderverein der Owinger Kinderhäuser.

Aktuell arbeite ich bei der ZF Friedrichshafen AG als Leiter eines internationalen Teams im Bereich autonomes Fahren mit dem Schwerpunkt auf Sicherheit und Cybersecurity.

Warum möchte ich in den Gemeinderat ?

Meine beruflichen Erfahrungen in der Industrie und mein wissenschaftlicher Hintergrund haben mich zu einer verantwortungsbewussten und engagierten Person gemacht, die sich für die Weiterentwicklung unserer Gemeinde einsetzen möchte.

Als jemand, der in der Region tief verwurzelt ist, ist es mir ein besonderes Anliegen, die verschiedenen Gemeindeteile zusammenzubringen und eine starke, vereinte Gemeinschaft zu schaffen. Ich möchte sicherstellen, dass wir gemeinsam eine positive Zukunft für Owingen gestalten können.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Kandidatur ist es, die Interessen von Familien und Kindern zu stärken. Eine Gemeinde sollte ein Ort sein, an dem Familien sich wohlfühlen und Kinder optimale Entwicklungsmöglichkeiten haben. Daher werde ich mich für eine kinder- und familienfreundliche Politik einsetzen.

Ich bin überzeugt, dass meine Expertise in den Bereichen Technologie, Innovation und Nachhaltigkeit zur Verbesserung der Lebensqualität in Owingen beitragen kann. Deshalb kandidiere ich für den Gemeinderat, um frische Impulse zu setzen und die Zukunft unserer Gemeinde aktiv mitzugestalten.

Ihre Stimme ist mir wichtig! Gemeinsam können wir Owingen noch lebenswerter und zukunftsorientierter gestalten. Ich freue mich darauf, Ihre Anliegen zu hören und mich für Ihre Interessen einzusetzen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Nächster Kandidat: Albert Zuzej