Monika Maiwald

Anzahl Ansichten: 123

 

Mein kurzer Lebenslauf

1966 in Überlingen geboren

Seit 1986 wohnhaft in Owingen, verheiratet 

Nach meinem Schulabschluss absolvierte ich eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin.
1992 wechselte ich in die Industrie zur Firma Ziegler GmbH in Bermatingen-Ahausen. Seither bin ich im Vertrieb von Maschinenersatzteilen für Drehmaschinen tätig. 
2008 legte ich die Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt ab und übernahm die Leitung der Abteilung Maschinenkomponenten bei Ziegler GmbH, wo ich bis heute tätig bin.

In meiner Freizeit bin ich gerne aktiv beim Laufen, Fahrradfahren und im Winter beim Skifahren.

Vereinsmitglied im Sportverein, Tennisclub und bei den Owinger Hexen.

Warum möchte ich in den Gemeinderat ?

Ich habe mich für die Gemeinderatskandidatur entschieden, da ich seit 38 Jahren hier lebe und mir Owingen am Herzen liegt. 
Die Entwicklung der Gemeinde ist auf einem positiven Weg, damit sich diese Entwicklung weiter trägt ist es laufend notwendig kluge Entscheidungen zu treffen. Ich will mich den Aufgaben im Gemeinderat annehmen und mit Herz und bestem Wissen meine Meinung einbringen.

Nächste Kandidatin: Wenke Mosbach