Marco Keller

Anzahl Ansichten: 151

Mein kurzer Lebenslauf

Ich bin 1999 in Überlingen geboren und wohne seit meiner Kindheit in Owingen-Billafingen. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule begann ich 2016 eine Ausbildung als Maler und Lackierer in unserem Familienbetrieb. Im Sommer letzten Jahres absolvierte ich dann die Meisterprüfung im Malerhandwerk.

Meine Ausbildung und die erfolgreiche Meisterprüfung haben mir nicht nur fachliches Know-how vermittelt, sondern auch gezeigt, dass mit Fleiß, Engagement und Leidenschaft viel erreicht werden kann. Ich bin stolz darauf, ein Teil unseres Familienbetriebs zu sein und freue mich darauf, mein erlerntes Wissen und meine Erfahrungen weiterhin in meinem Beruf und auch ausserhalb einbringen zu Können.

In meiner Freizeit gehe ich gerne mit meiner Familie und Freunden wandern . Das Wandern in der Natur ist für mich eine Möglichkeit, vom stressigen Alltag abzuschalten und neue Energie zu tanken. Besonders gerne erkunde ich dabei die vielseitige Landschaft rund um den Bodensee.

Warum möchte ich in den Gemeinderat ?

Ich möchte in den Gemeinderat, da mir die Gemeinde Owingen und die Leute dort sehr am Herzen liegen. Ich habe mich bisher noch nicht viel in das Gemeinde leben eingebracht und daher sehe ich dies als die Möglichkeit mich für die wünsche der Mitbürger und Mitbürgerinnen in der Gemeinde einzusetzen und mich mehr in das Leben hier einzubringen. Ich will zu einer weiterhin positiven Entwicklung in jedem Bereich unserer Gemeinde beitragen.

 Vorallem möchte ich weiterhin das gemeinschaftliche Miteinander stärken. Denn die Förderung eines aktiven Dorf- und Gemeindelebens ist entscheidend, um eine lebendige und freundliche Atmosphäre in unserer Gemeinde zu schaffen. Ich will das Owingen weiterhin attraktiv für Alle und familienfreundlich bleibt. 

Zudem kandidiere ich parallel für den Ortschaftsrat Billafingen. Durch meine Kandidatur für beide Räte habe ich die Möglichkeit, meine politische Arbeit auf lokaler Ebene zu verstärken und einen umfassenden Beitrag für die Zukunft unserer Gemeinde zu leisten.

Ihre Stimme und Meinung ist mir wichtig! Um unsere Gemeinde Owingen weiter zu entwickeln und lebenswerter zu gestalten. Indem wir gemeinsam Ideen und Vorschläge diskutieren und umsetzen, können wir positive Veränderungen bewirken.

Nächster Kandidat: Georg Steidle